Powered by ejw

Neben eigenen Freizeiten und Projekten ist das ejw Ravensburg durch sein Material, die Mitarbeitenden oder das Wissen weit im Kirchenbezirk und darüber hinaus bekannt und im Einsatz. An welchen kleinen und großen Stellen wir im Einsatz sind seht ihr hier:

 

 

10 Jahre GOSPEL NOW! | Weingarten

Der Gospelchor GOSPEL NOW in Weingarten feierte am 24. März 2018 sein 10 jähriges Jubiläum in der Stadtkirche Weingarten. Um diese Veranstaltung ins rechte Licht zu setzen war natürlich die Lichttechnik des ejw Ravensburg mit geschulten Mitarbeitern im Einsatz. Im Einsatz waren:

  • 2 Kurbelstative mit 4er Bars zur Chorbeleuchtung
  • 1 Lichtmischpult Botex DC 1224

Immanuel Lobpreiskonzert | Ravensburg

Seit Jahren unterstütz das ejw Ravensburg mit seinen Technikern den Aufbau des Immanuel Lobpreiskonzert in der Oberschwabenhalle. Dieser geschieht dabei in Zusammenarbeit mit den Veranstaltungstechnikern von people Sound. So zeigt sich das ejw Ravensburg als zuverlässiger und kompetenter Partner, um professionelle Veranstaltungen nach Wunsch und Absprache mit aufzubauen. Darüber hinaus sind Mitarbeiter des ejw Ravensburg auch in konzeptionellen Bereichen der Lichtgestaltung eingebunden. 

Churchnight zur Reformation | Wangen, Ravensburg & Friedrichshafen

3 Tage Churchnights, jeder Tag bedeutet für mindestens 6 Techniker einen neuen Veranstaltungsort, mit Aufbau am morgen, Einrichtung am Mittag, Durchführung am Abend und Abbau in der Nacht. Um auf jeden Veranstaltungsort einzugehen dient ein LKW als mobiles Lager mit allen notwendigen Materialien. Das ejw Ravensburg war dabei zuständig für alle technischen Bereiche Ton, Licht und Video. 

Churchnight am 31. Oktober 2017 in der Stadtkirche Wangen im Allgäu

Am 31.10.2017 feiern wir, die evangelische Kirche, jedes Jahr den Reformationstag. Viele kennen diesen Tag nur als Halloween, wir aber feiern ihn ganz anders. Dieses Jahr zum 500Jahre Luther Jubiläum planten wir etwas ganz besonderes zusammen mit der katholischen Kirche, einen ökumenischen Jugendgottesdienst in der evangelischen Stadtkirche am Bahnhof. Dank dem evangelischen Jugendwerk Ravensburg (ejw) war es möglich, eine Hammer Show auf die Bühne zu bringen. Dank der beiden Jugendbands aus dem evangelischen als auch aus dem katholischen Bereich, bekam der Jugendgottesdienst ein ganz besonderes Flair. Da die beiden Bands auch ein paar Lieder zusammen spielten, kam das Gefühl von Gemeinsamkeit noch mehr zur Geltung. Das ejw und die vielen fleißigen freiwilligen Jugendlichen fingen schon teilweise morgens um 7 Uhr an aufzubauen, man musste verschiedene Technik Sachen in Ravensburg mit einem großen LKW holen und nach Wangen fahren. In der Kirche in Wangen wurden eine große Bühne, wie auch eine super Soundanlage und Lichtanlage aufgebaut, was das ganze sehr professionell machte. Nach dem sehr modernen und gut besuchten Gottesdienst, der um 18 Uhr begann, gab es eine kleine Pause in der man sich mit kostenlosen Snacks und Getränken versorgen konnte. Anschließend gab To Flyer einen Auftritt, er sang beziehungsweise rappte über Themen die einen zum Nachdenken anregten. Gegen 23 Uhr wurde die Kirche langsam leerer und die vielen freiwilligen Jugendlichen und Helfer begannen die ganze Technik wieder abzubauen und zu verstauen. Der Abend war allerdings noch nicht endgültig vorbei! Als Dank veranstalteten der Wangener MAK noch eine kleine Aftershow Party mit Übernachtung im Gemeindehaus, welche auch nicht schlecht besucht war! Fazit: Es war ein voller Erfolg und der beste besuchte Jugendgottesdienst seit langem. Wir freuen uns auf nächstes Jahr und wollen erneut einen Jugendgottesdienst in dieser Form auf die Beine stellen!

Churchnight am 2. November 2017 in der Erlöserkirche Friedrichshafen

Glow in the Dark war das Thema der ersten ChurchNight überhaupt in Friedrichshafen. Geboten waren Stationen in und um die Kirche, von Sprayen, Kisten stapeln bis zum Schwarzlichttheater. Bei diesen Aktionen konnten sich die circa 60 Besuchenden austoben und Kirche mal anders erleben. Daran schloss sich ein knackiger und modernerer Gottesdienst an. Auch hier standen Lieder und Predigt unter dem Thema Glow in the Dark. Die Hörenden sollten Jesus als das Licht in ihrer Dunkelheit und Angst kennen lernen. Final grandios abgerundet wurde der Abend von einem Konzert des Rappers To Flyer. Auch hier brachten die Texte und die zeitgemäßen Beats eine gute klare Botschaft rüber. Den finalen Abschluss legte DJ NXS mit äußerst tanzbarer Musik. Wir schauen also auf einen vollen und super kreativen Abend zurück. Zwischen all den verschiedenen beschriebenen Highlights und Programmen fanden gute Begegnungen und Gesprä- che statt. Konfis konnten Kirche erleben, wie sie auch sein kann, darf und muss, wenn sie aktuell bleiben will. Vielen Dank an alle Mitarbeitenden und das ejw Ravensburg, dass dieser Abend möglich war. Und bis nächstes Jahr am 1.12.

Kirchentag 2017 | Berlin

Der Kirchentag in Zahlen:

  • 8 Techniker aus dem ejw
  • Ein Sprinter mit Anhänger
  • Mehr als 250m Tonkabel
  • ca. 350m Stromkabel
  • 2 Mischpulte
  • 10 Boxen
  • 22 Lampen
  • ca. 640 Mitwirkende bei 17 Veranstaltungen auf zwei „Bühnen“
  • Mehr als 3000 Besucher an 3 Tagen in von uns betreuten Veranstaltungen

Und was heißt das für die Techniker?

„Kenntnisse einbringen und vertiefen – mit Künstlern zusammenarbeiten, Kontakte knüpfen und Kultur erleben und erlebbar machen – zu einem großen Ganzen beitragen.“

„Der Kirchentag war ein Erlebnis, dessen Eindrücke auch nachträglich bleiben. Dieses mit der Arbeit als Techniker zu verbinden war ne Hammersache.“

„Für mich war der Kirchentag eine sehr schöne ereignisreiche Erfahrung, bei der ich viele tolle, spannende Menschen getroffen habe und einiges dazulernen konnte.“ 

„Der Kirchentag war für mich eine erstmalige und wundervolle Erfahrung, die ich sofort wieder machen würde. Es war sehr schön, mit so vielen unterschiedlichen Menschen dort zu arbeiten und zu sehen, was man zusammen bewirken kann. Jeder half wo er konnte und am Ende war es eine großartige Veranstaltung. In unserer Kirche lief meist alles nach Plan und es war schön, die netten Rückmeldungen von den Chören, Orchestern, Sängern und dem Publikum zu hören. Wir Techniker hielten gut zusammen, hatten eine Menge Spaß und freuen uns auf den nächsten Kirchentag 2019 in Dortmund.“

Christival 2016 | Karlsruhe

  • 4 ejw Techniker
  • 9 Tage Christival
  • Unterstützung beim Aufbau von 2 Hauptbühnen
  • Aufbau und Betreuung des HipHip Zelts
  • Unterstützung an verschiedenen Stellen bei Technik, Logistik Auf- Ab- und Umbaus bei der Messe und in der Stadt an verschiedenen Veranstaltungsorten.

Jesus Lounge 2016 | Friedrichshafen

Bei der Jesus Lounge Ende 2016 ging es am späteren Abend erst richtig los mit offener Tanzfläche zu DJ-Mix. Umso früher ging es für die Techniker des ejw Ravensburg los, die hier für die Lichtshow dazu zuständig waren. Im Einsatz von unserem Material war:

  • ca. 26m Truss
  • 1x 6er Bar Par 64
  • 1x 8 ACLs
  • 6x LED Bars
  • 6x LED Par
  • 1x Dimmerrack