Ostergarten - mit allen Sinnen erleben

Der Ostergarten wird in diesem Jahr in der Evangelischen Thomaskirche Aulendorf vom 19.-30. März 2018 erlebbar!

Begebt euch auf die Spuren von Jesus und erlebt die Passion mit allen Sinnen. Gemacht ist der Ostergarten für Jung und Alt, für Gruppen und auch für einzelne Personen. Der liebevolle und aufwendig gestaltete Ostergarten beginnt mit dem Einzug in Jerusalem, führt zum letzten Abendmahl, welches wir auch feiern und endet mit der Auferstehung Jesu Christi. Der Ostergarten umfasst insgesamt 11 Räume und ein Bistro. Wichtig ist dabei, dass die Besuchenden jeden Raum erleben und die Bedeutung des Leidenswegs begreifen können. Die Räume werden dank vieler ehrenamtlicher Kräfte mit viel Liebe und Detail-Verliebtheit gestaltet. Der Eintritt ist frei, Spenden erwünscht.

Der Ostergarten in Aulendorf (Thomaskirche, Schulstraße 15, 88326 Aulendorf) ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar und behindertengerecht.

Weitere Informationen sowie der Besuchsplan unter www.ejwbiberach.de 

 

Anmeldung ab 20.2.2018 unter miriam.ramppdontospamme@gowaway.ejwbiberach.de oder unter 0176/37064964

Ostergarten? Was ist das? Der Ostergarten bietet die Möglichkeit, die Passionsgeschichte Jesu vom Einzug in Jerusalem bis hin zur Auferstehung mit allen Sinnen zu erleben. Durch Sehen, Schmecken, Riechen, Hören und Fühlen tauchen die Besucher in die Zeit vor 2000 Jahren ein und erleben den Weg Christi für sich ganz persönlich. In 9 liebevoll dekorierten Räumen geht es durch die Geschichte, die die Welt verändert hat.

In diesem Jahr veranstaltet das ejw Bezirk Ravensburg bereits das 5. Mal den Ostergarten außerhalb vom Indoor-Konficamp. Der Ostergarten wird vom 14.-27. März 2016 im Gemeindehaus bei der Stadtkirche Wangen im Allgäu geöffnet sein. Neben Kinderkirch-, Kommunion-, Jungschar- und Jugendgruppen sind auch Schulklassen bzw. Erwachsenengruppen eingeladen. Immer zur vollen Stunde führen geschulte Mitarbeiter Gruppen durch den Ostergarten. Eine Führung dauert ca. 50 min.